The light of the dreams - Free Template by www.temblo.com
Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich würde mich über einen Besuch und einen netten Eintrag in meinem Gästebuch sehr freuen.
Home





www.temblo.com www.creative-level.net Host

ach lisa du kleines dummchen.

tja.. jetzt ist n. aus dem urlaub wieder da -6 wochen- und er meldet sich nicht.

ja, aber _eigentlich_ findest du das ja nicht weiter schlimm. weil _eigentlich_ willst du ja gar nichts von ihm. und _eigentlich_ ist er dir ja egal..

und dann hast du auch noch sport bei deinem absoluten _lieblings_lehrer.

Was ist daran schlimm? Ach komm. du bist einfach dumm, kla?! verstehs endlich...

tja. und d. meldet sich auch nicht. und w. wird sterben. naya. sie wird eingeschläfert. und S. hat wieder angefangen zu hungern. nach eurem streit. an dem _du_ übrigens schuld bist.

so ist das. So ist das leben kleine.

und jetzt willst du auch noch in eine klinik. damit dir _geholfen_ wird.

was geht dir grade im kopf hm?

"Das morgen schule ist. und das ich alle wiedersehen muss. Das ich D. nie wieder sehen werde. weil er mich hasst. das ich L. unfair behandelt habe, und das ich es scheiße finde das S. in keine wg für essgestörte will. so kann sie ja nie gesund werden. Das ich in eine Klinik will, aber auch angst habe. große angst. Das ich _dich_ hasse. und das du denkst das mein einziger ausweg das kleine glänzende ding ist. was ich aber nicht benutzen darf. weil ich mich dann wieder anfange selber zu hassen...."

So so. Darf ich hier mal was klarstellen. was du bereits geschafft hast:

-N. zu vergraulen

-D. hasst dich

-S. hat wegen dir angefangen zu hungern.

-L. warscheinlich traurig zu machen

-M. hasst dich

-eigentlich hasst dich sowieso jeder

-Das du dich schon lange selber hasst und dich für all die sachen die du verzapft hast bestraft werden musst

So siehts aus kleine. Mach dir nicht immer was vor.

20.8.08 19:57


Werbung


Immoment läuft bei mir alles quer. Meine Schwester hat wieder einen großen rückfall. Hat sich letztens so tief geritzt das sie ins KH musste. Und mit N. ist es auch komisch. Erst will er unbedingt mit mir schreiben - und dann, am nächsten Tag ist es irgendwie komisch zwischen uns. Ich bin mir einfach nicht sicher, wie ich mich gegenüber von ihm verhalten soll und besonders: was ich fühlen soll! Vor einem Jahr hat er mich so verletzt und ich habe angst davor mich wieder in ihn zu verlieben. Anscheinend will er ja was von mir. Aber er hat auch zu S. gesagt er würde es mir erzählen und mich drauf ansprechen - das hat er aber auch nicht gemacht. Was also soll ich da dann erwarten? Ich bin mir einfach _nie_ sicher, wenn ich mit ihm schreibe, ob er jetzt was für mich fühlt oder eben nicht. Das ist komisch. Und ich mag das Gefühl nicht -.-' Naya.. Kann man ya wohl nix gegen tun. drauf ansprechen mag ich ihn auch nicht.. Eigentlich würde ich gerne wieder in eine klinik. aber eigentlich auch nicht. ah ich krieg n anfall -.-' naya.. ich hab mal versucht vor und nachteile von einem stationären aufenthalt aufzulisten;

vorteile:   mir würde es (warscheinlich) besser gehen bzw helfen, ich würde mit meiner allgemein situation /meinem Leben besser klar kommen, Ich würde lernen für mich momentan unüberwindbare sachen zu überwinden, ich würde (hoffentlich) dieses kack svv loswerden, ich würde mit der magersucht meiner schwester klar kommen ( war zumindestens ziel vom letztem aufenthalt)

nachteile:  ich würde wieder großes Heimweh bekommen, ich habe angst vor einem erneiutem aufenthalt, ich würde vielleicht die 9. klasse wiederholen müssen, ich würde vielleicht freunde verlieren ( wie es beim letztem mal fast der fall war), ich würde mir wieder arsch einsam vorkommen, ich weiß nicht wie ich es mama "beibringen" soll, es würden wieder 1000de von fragen kommen; wieso/warum/weshalb gehst du dahin, was hast du überhaupt und erzähl doch mal und bla bla bla, ich würde wieder in eine komplett neue situation reinkommen, vor denen ich im allgemeinen _immer_ angst habe (was ja aber eig auch n guter therapie grund wäre), ich will mein Leben leben, und nicht irgendwo in einer Klinik "sitzen", ich weiß gar nicht genau ob ich überhaupt einen erneuten aufenthalt will.

Sieht wohl eher so aus, als würden die nachteile überwiegen.. o.Ô 

Vor 1 1/2 std war ich mit meinem Hund raus - Gassi gehen bzw fahren. Ich bin mit meiner alten Dame zu einem eher einsamen weg gefahren. Die Strecke ist ca 3 km lang und zimlich kurvenreich. An einer mehr oder weniger grade Strecke ist ein großes Gebüsch (so 4-6 m lang und 2-3 m hoch) das ist mein absoluter lieblingsplatz. Drumherum ist nur Wiese. Und weiterhinten n paar Kühe. Ich bin da oft zum Nachdenken. Abends ist das da besonders toll. wenn die sonne untergeht (bzw kurz davor ist, ganz im dunkeln will ich da auch nicht sein, wer weiß wer da alles so rumläuft) und man kann den kirchturm und schlossturm von jever sehen. In der 4. Klasse haben wir das schloss mal besucht. wir durften soger bis in den turm hoch - aber ich wollte nicht..Höhenangst ... schade eig. muss wohl n prima ausblick gewesen sein. aber naya was solls.

23.8.08 22:05


angst x/3

ich hab angst. ich habe einfach so große angst. angst vor dem alltag und angst vor allem und angst überhaupt vor mir. angst vorm sportunterricht. angst vor einer beziehung. angst vor meinen gefühlen und angst mich wieder verletzen zu müssen. angst das kotzen auszuprobieren. angst sich meiner inneren stimme zu wiedersetzen. angst alle meine freunde zu verlieren. angst die neunte klasse nicht zu schaffen. angst zu weinen. ahgst zu hassen und zu lieben. angst zu reden. angst angst zu haben. angst das mich keiner mag und mich jeder hasst. ich würde so gerne weinen aber ich kann nicht. und ich würde so gerne mit jemanden darüber reden, aber ich schäme mich. und ich will so gerne in eine klinik abber ich kann einfach nicht! und ich würd so gerne sterben. hab aber auch solche angst davor, aber ich habe auch angst zu leben. leben ist nicht gut sterben ist aber noch schlimmer. und ich würde sie endlich so gerne los werden, diese große verdammt abgefickte hässliche stimme. aber das darf ich nicht. sonst tut sie mir wieder weh.

scheiße man. a. will immer mein bestes. er ist so en verdammt guter freund. scheiße man. was bin ich? kacke ey. ich würde so gerne weinen, aber das geht net! a. weiß nicht was mit mir los ist. das ich mir am liebsten meine arme aufschneiden will. scheiße ey er ist grade auf dem besten weg, das zu erfahren! will nicht, hab solche angst davor. was isrt wenn er mich ablehnt? er wird mich ablehnen. mich hassen. ich schaffs nicht. kann mir keiner helfen? wo soll ich mit meinen gefühlen hin? mit mama reden? a. sagt ich soll das amchen - aber ich habe angst davor ... helft mir bitte... man ich kann nichtmehr :'(

24.8.08 17:21


ach man.. irgendwie ist doch alles kacke. der deutsch wahlpflichtkurs ist einfach fürn arsch. ich dachte wir arbeiten mit texten, wie halt auch im "normalen" deutsch. aber nein. scheiß theater zeug & so ist das! jetzt frag ich morgen erstmal meine klassenlehrerin ob ich den kurs wechseln kann. und wenn nicht.. man ich weiß nicht was ich dann machen soll. theater gruppe ist der absolute horror für mich das war in den 2 std da teilweise so schlimm, das ich fast geheult habe.. oh man was soll ich tun? ach menno ... alles kacke.
25.8.08 18:58


es ist ja dann doch immer das selbe :(

immer wieder. immer wieder kommt diese angst hoch. und der druck. und die wut. alles aufeinmal. und man darf seinen gefühlen keinen lauf lassen. nicht weinen. nicht schreien. nicht ruhig sein. einfach "glücklich" sein.

Jeder tag gleicht einem Kampf
Den man verwundet übersteht
Nach außen zeigt man keinen schmerz
Niemand soll die Wahrheit sehn

ich will mir helfen lassen. aber wie verdammte kacke? ich versteh das alles nicht! es muss doch einen grund haben, warum mein Leben so ist, wie es ist?! wo ist der sinn verdammt nochmal? Kann nicht einfach jemand hier sein der mich in den arm nimmt? mir sagt, lisa, alles wird gut. es wird besser. wir schaffen das zusammen. aber nein, da ist niemand. und so geht es immer weiter, weiter, weiter und weiter. Mit oder ohne narben. Irgendwie. aber es MUSS gehen. alles muss perfekt sein.

Und jede stunde die man lebt
Muss man weiter aufrecht gehen
Egal wie tief die wunden sind
Niemand soll die Wahrheit sehn

Ich weiß nichtmehr wie ich das alles schaffen soll. 4 Tage schule und schon einen Leistungsdruck ohne Ende. Ich hab so angst die neunte klasse nicht zu schaffen. egal wie, irgendwie schaffe ich es immer diese sorgen zu verdrängen. aber wenn es einem dann zu viel wird. dann ist aus. dann kommt alles hoch. viel schlimmer als das letzte mal. und es wird immer schlimmer. schlimmer. schlimmer. tiefer. noch tiefer. größer. länger. breiter.

Und ihr leben zog vorbei ihr inneres zerbracht
Ein blindes Mädchen auf erden das den Himmel nicht mehr sah
Sie erinnert sich zurück
An die liebe und ihr glück
Sie schließt die Augen denn Sie weiß was sie verloren hat
Schluckt es einfach runter damit sie keine sorgen hat

ich hasse es.

26.8.08 18:45


angst vor morgen

und jetzt ist sie wieder da. diese verdammte angst. morgen will n. das ich mit ihm in die stadt geh - nach der schule was essen. ich weiß jetzt, das er noch was von mir will...hat s. mir erzählt.. aber ich bin grade einfach nur depri drauf. und hab irgendwie gar keine lust mit ihm dahinzugehen. naya und angst natürlich - wie immer. aber ich will ihn nicht enttäuschen, er ist so derbste schüchtern, und es hat ihn bestimmt arsch viel überwindung gekostet mich zu fragen. ach verdammt... ich hab erst dienstag wieder einen termin bei meiner thera, wie soll ich das bis dahin nur aushalten? ach man

28.8.08 20:34